Die Unterhaltsarbeiten auf dem Kleinen Pal
Pierantonio, Alberto, Franco und Eugenio errichten einen neuen Stapel mit dem Bauholz (Juli 2006).
Eugenio, Pierantonio und Alberto entfernen alle Nägel aus dem Bauholz. Im Hintergrund der alte, kleine Schlafcontainer (Juli 2006).
Martin der Bauführer und Eugenio lösen die eingerosteten Verspannungen des alten Schlafcontainers (Juli 2006).
Eugenio, Alberto und Pierantonio verschieben mit Hilfe eines Strommasten den alten Schlafcontainer (rechts). Antonio der ältere, Claudio und Elio schaufeln die Erde für den Bau der Wasserzisterne weg (links).
Wolfgang, genannt Mozy, bereitet den Tisch für das Abendessen vor (Juli 2006).
Das erste Abendessen. Die Mahlzeiten wurden jeweils auf der Hausalm, dem Basislager der Dolomitenfreunde, gekocht und in Warmhaltebehälter mit der Materialseilbahn auf den Kleinen Pal transportiert (Juli 2006).
Geselliges beisammen sein (Juli 2006).
Ich bin ein Schatten meiner selbst (Juli 2006).
Das Fundament der Wasserzisterne wird mit Steinen ausnivelliert (Juli 2006).
Alberto baut ein Fundament aus Steinen für den alten Schlafcontainer (Juli 2006).
zurück zu Wiederaufbau
weitere Bilder